Berliner Testament / Gemeinschaftliches Testament

Berliner Testament / Gemeinschaftliches Testament

5,00 

Muster-Vorlage zur Erstellung eines handschriftlichen Testaments – Berliner Testament/Gemeinschaftliches Testament

Ein Testament ist ohne Notar wirksam, wenn es vollständig handschriftlich erstellt wird, und zum Schluss von beiden Erblassern (Berliner Testament/Gemeinschaftliches Testament) unterschrieben wird. Mit dem Muster zur Erstellung eines Testaments erhalten Sie eine Vorlage für die handschriftliche Anfertigung, bei der Sie die markierten Platzhalter durch Ihre eigenen Daten und Angaben einfach ersetzen.

Beschreibung

Muster-Vorlage zur Erstellung eines handschriftlichen Testaments

Ein Testament ist ohne Notar wirksam, wenn es vollständig handschriftlich erstellt wird, und zum Schluss von beiden Erblassern (Berliner Testament/Gemeinschaftliches Testament) unterschrieben wird. Mit dem Muster zur Erstellung eines Testaments erhalten Sie eine Vorlage für die handschriftliche Anfertigung, bei der Sie die markierten Platzhalter durch Ihre eigenen Daten und Angaben einfach ersetzen.

Das Berliner Testament ist eine besondere Form des Testaments für Verheiratete und eingetragene Lebenspartnerschaften. Sie können Ihr Testament als gemeinschaftliches Testament aufsetzen, um so den Lebensstandard des anderen abzusichern und eine Erbauseinandersetzung mit anderen Erben verhindern.

Leben Sie alleine, dann können Sie mit einem Einzeltestament bestimmen, wer Ihr Vermögen erben soll. Gibt es kein Testament, wird der gesetzliche Erbe gesucht. Gibt es keinen gesetzlichen Erben, dann erbt der Staat.